Tonbrennkerne-Produktion in FianarantsoaTonbrennkerne-Produktion in FianarantsoaUnser Programm

ADES setzt sich seit 2001 für energieeffizientes Kochen in Madagaskar ein. Kernprogramm ist die Herstellung von Solar- und Energiesparkocher an acht stationären Produktions- und Verkaufszentren. Das erste Zentrum wurde 2003 in Toliara (Tuléar), an der Südwestküste, eröffnet. Es dient als Musterbeispiel für Ökologie und den Einsatz erneuerbarer Energien: Warmwasser wird aus Sonnenenergie gewonnen, und den Strom für die Beleuchtung erzeugt eine Photovoltaikanlage. Sieben weitere Regionalzentren wurden sukzessive eröffnet – siehe Karte.

UnserProgramm Metallwerkstatt ToiliaraIn der Metallwerkstatt in ToliaraDer Schwerpunkt der Produktion liegt auf Energiesparkochern für Holz und Holzkohle. Vor allem Schulen, Restaurants, Kantinen und Spitäler setzen in ihren Grossküchen auch auf Solar- bzw. Parabolkocher. ADES hat bisher über 260'000 Solar- und Energiesparkocher verkauft. Die Produktion wird laufend effektiver und ressourcensparender gestaltet. Im Regionalzentrum Fianarantsoa läuft zum Beispiel eine halbindustrielle Produktion unserer Kocher in einer reproduzierbar hohen Quantität bei gleichzeitig höherer Qualität. Durch effizienteren Rohmaterialverbrauch kann Ausschuss vermindert und Kosten gespart werden.

marche animationADES-Kocherdemonstration auf einem MarktDurch ihre Präsenz vor Ort trägt ADES zur Einkommenssicherung der lokalen Bevölkerung bei. In den acht ADES-Zentren in Madagaskar sind knapp 160 Mitarbeitende fest angestellt und erhalten faire Löhne und Sozialleistungen. Zudem zahlt ADES das Schulgeld ihrer Kinder. Weitere rund 350 Personen sind bei lokalen Zulieferern oder als unabhängige Wiederverkaufende von Kochgeräten beschäftigt.

Mobiles Zentrum bei einer FilmvorführungMobiles Zentrum bei einer FilmvorführungUm auch die Bevölkerung in ländlichen Regionen von Madagaskar für umweltgerechtes Verhalten zu sensibilisieren und ihr Energiesparkocher zugänglich zu machen, sind drei mobile Zentren auf der ganzen Insel unterwegs.

Ansprechperson Fundraising

Petra Bolfing     Fundraising
Petra Bolfing
+41 44 466 60 52
E-Mail

Please publish modules in offcanvas position.